Fahnenmasten und Fahnenstangen

BRÄUER Fahnenmasten Typ ROFA-H/E - konisch

ALUMINIUM-Ausleger-Fahnenmast, nahtlos konifiziert, einteilig, Material ALMgSi 0,5- F22 - warm ausgehärtet - nach DIN 4113 und DIN EN 573-3, 755-2. Oberfläche geschliffen und silberfarben eloxiert nach DIN 17611, E6/EV1 mit 20 μ Schichtdicke

Fahnenmasttyp: ROFA-H/E
Längenbereich: 7 - 10 m
Fahnenmastmerkmale: Nahtlos konifizierter Ausleger-Fahnenmast, 360° drehbar, Ausleger hissbar, mit verdeckt-integrierter Sicherheits-Leinenführung.
ALUMINIUM-Ausleger-Fahnenmast: nahtlos konifiziert,
einteilig
Material: ALMgSi 0,5- F22 - warm ausgehärtet
nach DIN 4113 und DIN EN 573-3, 755-2
Oberfläche: geschliffen und silberfarben eloxiert
nach DIN 17611, E6/EV1
mit 20 μ Schichtdicke

Typ "ROFA-H/E"

Fahnenmast voll drehbar, mit verdeckt-integrierter Sicherheits- Hissvorrichtung, inkl. hissbarem Ausleger und Fahnentuch- Kletterstoppgewicht; unteres Mastende versehen mit präzise eingesetzter und A2-verschraubter Kugellagerwelle; ferner mit Stahlrohr-Bodenhülse.

Durch die volle Drehbarkeit des Fahnenmastens ist eine optimale Führung der Fahne gewährleistet.

Fahnenmast 7,0 m über Boden, Typ ROFA 70-H/E, 114/70/3 mm, mit Bodenhülse, Typ PSB 1, Abmessung 840 x 57 x 7,1 mm
Fahnenmast 8,0 m über Boden, Typ ROFA 80-H/E, 133/70/3 mm, mit Bodenhülse, Typ PSB 2, Abmessung 890 x 70 x 6,3 mm
Fahnenmast 10,0 m über Boden, Typ ROFA 100-H/E, 145/80/4,5 mm, mit Bodenhülse, Typ PSB 3, Abmessung 1040 x 88,9 x 8,0 mm